„Erste“ treibt Kaderplanungen voran

Bereits in der Vorwoche wurde bekannt, dass sich TuS Helene Essen zur Rückrunde mit Tobias Reichert und Anil Kurtulus verstärkt. Nun gab der B-Ligist den nächsten Neuzugang bekannt.

Yannik Liebmann, der bis dato bei Fortuna Bredeney aktiv war, wechselt zum neuen Jahr zum TuS Helene. Liebmann war zuletzt aufgrund einer Knieverletzung außer Gefecht und will nun in der Kreisliga B neu angreifen.

Helene-Coach Sven Schmiedel: „Er kann alle Defensivpositionen bekleiden und verstärkt den Kader auf lange Sicht. Er wird Zeit brauchen, wieder in Tritt zu kommen und die nötige Fitness aufzubauen, um in der Kreisliga B zu bestehen.“

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.