Weiteres zum COVID-19: Sportanlagen werden geschlossen!

Sportanlagen werden geschlossen!

Liebe Vereinsvertreterinnen und Vereinsvertreter,

der ESPO hat heute in einer Krisensitzung beschlossen, dass ab sofort die eigenen Sportangebote des Essener Sportbundes e.V. und der Essener Sport-Betriebsgesellschaft mbH eingestellt werden.

Diese Entscheidung erfolgte vor dem Hintergrund der neuen Allgemeinverfügung, dass ab Montag alle städtischen Sporteinrichtungen geschlossen werden. Hierzu zählen alle Schwimmbäder, Turn- und Sporthallen, Gymnastikräume und alle Außensportanlagen (Fußballplätze und leichtathletische Anlagen).
Weiterlesen…

Winterpause…


Der TuS Helene 1928 Essen e.V verabschiedet sich in die Winterpause!

Und das neue Jahr beginnt mit Veränderungen.
Zum 31.12.2019 wird sich der 1. Vorsitzende Kay Kolbeck von diesem Posten aus privaten und beruflichen Gründen zurückziehen.

Bleibt dem Verein aber als Geschäftsführer erhalten.
Wir wünschen allen unseren Mitgliedern, Sponsoren, Partnern und Gönnern, ein gesegnetes Weihnachtsfest und einen guten Rutsch ins neue Jahr.

Wir leiten den Start der Neuen Saison 2019/2020 ein

Unser Freundschaftsspiel gegen die Zweite Mannschaft des SV Teutonia Überruhr am kommenden Sonntag, nehmen wir zum Anlass, den Start der neuen Saison 2019/2020 einzuleiten.

Für das leibliche Wohl wird gesorgt sein, hierzu stehen während des Spiels Getränke zu humanen Preisen bereit. Im Anschluss an das Spiel (ca. 13:30 Uhr) kommen dann noch köstliche Würstchen vom Grill hinzu.